Shop

»Menschen« K. Anders, L. Fischer

20,00

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

356 Seiten inklusive 85 Fotografien
ISBN 978-3-944249-30-8
20,00 Euro
zzgl. Versandkosten

37 vorrätig

Artikelnummer: WB05 Kategorie: Schlagwörter: , ,
Beschreibung

Berichte zur ländlichen Gesellschaft im Oderbruch,

herausgegeben von Kenneth Anders und Lars Fischer

mit Fotografien von Michael Anker, Elke Brämer, Jörg Hannemann, Stefan Schick, Falk Wieland und Barbara König

In diesem Buch geht es um jene Menschen, die das Zusammenleben im Oderbruch organisieren, die in der Kommune, in den Schulen, in Chören und Vereinen Verantwortung übernehmen für die Art und Weise, wie man sich begegnet, für das, was man miteinander teilt und gemeinsam anpackt. Diese Menschen formen und gestalten das tägliche Zusammenleben. Mit einigen von ihnen wollten wir gemeinsam etwas herausfinden: Was macht das ländliche Zusammenleben aus? Verändert es sich, ist es gefährdet? Wie hat das Engagement sie selbst geprägt und herausgefordert? Wie sehen sie die Zukunft der ländlichen Gemeinschaften? Was tun sie für diese Zukunft – und glauben sie selbst daran, dass das, wofür sie sich einsetzen, letztlich auch gelingen wird?

Auf diese Fragen gibt es vielleicht keine gemeinsame und eindeutige Antwort. Aber in den 24 von Kenneth Anders, Lars Fischer, Tina Veihelmann, Pamela Kaethner, Almut Undisz, Udo Schagen und Mona Schlüter aufgeschriebenen Berichten scheint eine Erkenntnis auf: Um das Leben auf dem Land gelingen zu lassen, braucht es den ganzen Menschen, der sich für alles interessiert, was zum gelingenden Leben an Ort und Stelle gehört. Der sich, in aller Bescheidenheit, in die Mitte stellt und andere versammelt.

 

Vorschau
WB05_Menschen_Vorschau

Abbildungen wie bei den anderen Werkstattbüchern: Buch, Titelei, Beginn Inhaltsverzeichnis, Buchseiten 34/35 (Texte Martin Wiese); Fotoseiten 229/230 und Fotoseiten 295/296

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „»Menschen« K. Anders, L. Fischer“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.